Jonk Lénk

La Jeune Gauche (Jonk Lénk) se définit comme une organisation politique de jeunesse de gauche agissant indépendamment.

Nous luttons pour les intérêts des jeunes, c’est-à-dire contre le chômage des jeunes, pour la participation démocratique de la jeunesse aux procès sociaux, politiques et économiques, contre l’exploitation capitaliste et pour une éducation démocratique, critique et universelle. Nous sommes aussi catégoriquement contre la tutelle morale des jeunes par les clercs, contre la discrimination de personnes d’origine étrangère, de jeunes, d’homosexuels et d’individus défavorisés, contre la violation croissante des droits de l’homme élémentaires par une politique de sécurité arbitraire.

Tout le monde est invité à nous rejoindre, pourvu qu’on reconnaisse les valeurs de l’égalité, de la solidarité, de la liberté et de la démocratie et qu’on ne les voit pas réalisé suffisamment dans notre société.

Die Junge Linke (Jonk Lénk) begreift sich als linke politische Jugendorganisation, welche unabhängig agiert.

Wir stehen ein für die Belange junger Menschen, so etwa für die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit, für die demokratische Mitbestimmung Jugendlicher an gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Prozessen, gegen kapitalistische Ausbeutung und für demokratische, kritische und universelle Bildung. Ebenso entschieden stellen wir uns gegen die moralische und religiöse Bevormundung der jungen Menschen durch die Kirche, gegen die Diskriminierung von Menschen ausländischer Herkunft, Jugendlichen, Homosexuellen und sozial Schwachen, gegen die zunehmende Verletzung elementarer Menschenrechte durch willkürliche Sicherheitspolitik.

Jeder ist eingeladen, bei uns mitzumachen, sofern er sich zu den Werten der Gleichheit, der Solidarität, der Freiheit und der Demokratie bekennt und diese in unserer Gesellschaft nicht oder nicht ausreichend realisiert sieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.